Digital Lab

Fortschrittliche IIoT-Lösungen, die für Nachhaltigkeit, Effizienz und Transparenz sorgen.

Technische und digitale Expertise vereinen

Die digitale Technologie kann die Industrie verändern. Durch sie lassen sich neue Verbesserungspotenziale erschließen und neue Erkenntnisse gewinnen, die eine nachhaltige Produktion fördern und für eine nie dagewesene Transparenz und Rückverfolgbarkeit sorgen. In den Branchen unserer Kunden stoßen die digitalen Generalisten jedoch schnell an ihre Grenzen.

Um sinnvolle digitale Lösungen zu entwickeln, die tatsächliche Auswirkungen auf die Leistung haben, ist ein tiefgreifendes Verständnis derjenigen technischen Prozesse, die Sie verbessern wollen, notwendig – neben digitalem Know-how.

Unser digitales Labor kombiniert beides. Es befindet sich in München und arbeitet eng mit den technischen Experten unserer vier Marken zusammen, um digitale Technologien für die richtigen Kundenherausforderungen auf die richtige Art und Weise einzusetzen.

Unsere digitalen Lösungen

Das Digital Lab-Team entwickelt und verbessert die digitale Infrastruktur, die unseren Lösungen zugrunde liegt, und entwickelt die Kernbausteine unserer modularen IIoT-Plattform Monitizer.

Unser Daten-Gateway NoriGate kann zusammen mit Monitizer | DISCOVER nahezu jede Art von Industrieanlage digitalisieren. Dies wird möglich, indem Daten aus der gesamten Produktion – oder eigenständig von einer einzelnen Maschine – gestreamt, angezeigt und analysiert werden.

Davon ausgehend werden spezifische Werkzeuge und Anwendungen entwickelt, mit denen sich spezifische Herausforderungen bewältigen lassen. Ob es darum geht, die Ursachen für Ausschuss in einer Formanlage zu ermitteln, den Energieverbrauch eines Warmhalteofens zu optimieren oder den Strahlmittelverbrauch einer Strahlanlage zu senken.

Viele unserer prozessspezifischen Werkzeuge wurden nicht nur gemeinsam mit den Experten unserer Marken entwickelt, die Teil des Digital Lab-Teams sind, sondern auch mit unseren Kunden.

Die neueste Version von Monitizer | DISCOVER wurde komplett neu entwickelt, um den Kunden die Anpassung und Konfiguration der Lösung sowie die Erstellung eigener Dashboards und Minianwendungen zu erleichtern. So soll der Übergang zur datengesteuerten Produktion beschleunigt werden.

Lernen Sie das Team kennen

Das Norican Digital Lab-Team in München wird von Nina Dybdal Rasmussen, geleitet. Sie begann ihre Karriere bei DISA und gehört bereits seit langer Zeit zu den digitalen Pionieren innerhalb der Norican Group.

Rahul Prasad ist Leiter des Bereichs KI und IoT im Digital Lab. Zusammen mit einem Team von IoT-Entwicklern sorgt er dafür, dass alles, was wir tun, dem neuesten Stand der Technik und den neuesten Ideen entspricht.

Daniel Häger und Yunus Akyürek sind Kundenerfolgsmanager und betreuen zusammen mit ihren Kollegen auf regionaler Ebene die Produktentwicklung und Kundenprojekte unserer vier Marken.

Es handelt sich um ein agiles, dynamisches Team mit einer hierarchiefreien Start-up-Kultur, das mit einem internationalen Netzwerk von Experten und Ingenieuren zusammenarbeitet. Auf diese Weise können sie industrielle IoT-Produkte entwickeln, welche die digitale Zukunft der Industrie prägen.

Haben Sie Interesse daran, sich ihnen anzuschließen? Sehen Sie sich unsere neuesten Stellenangebote an.

Unser KI-Partner

Wir kennen uns mit dem Formen, Druckgießen, Schmelzen und Strahlen aus – und damit, wie man diese Prozesse mit Hilfe der Digitalisierung verbessern kann. DataProphet kennt sich mit KI wirklich gut aus.

Unsere branchenexklusive Partnerschaft mit DataProphet, einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich der künstlichen Intelligenz für die Fertigung, verschafft uns und dem Digital Lab-Team Zugang zu einer Fülle von Fachkenntnissen im Bereich des maschinellen Lernens. Auf diese Weise können wir auf fruchtbare und schnelle Weise bewährte Lösungen für die Herausforderungen unserer Kunden entwickeln.

Unsere Lösungen Monitizer | DISCOVER und Monitizer | PRESCRIBE sind das äußerst erfolgreiche Ergebnis einer unglaublich engen Zusammenarbeit.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um weitere Informationen zu erhalten: